Vier Edlen Wahrheiten

Die „Vier Edlen Wahrheiten“ bilden die Grundlage der buddhistischen Lehre.

Laut einer Formulierung der Deutschen Buddhistischen Union (DBU) wären das:

1. Das Leben im Daseinskreislauf ist letztlich leidvoll
2. Ursachen des Leidens sind Gier, Hass und Verblendung
3. Erlöschen die Ursachen, erlöscht das Leiden
4. Zum Erlöschen des Leiden führt der Edle Achtfache Pfad